Sprachreise nach England (23.01.2018)

Es ist schon eine schöne Tradition, dass jedes Frühjahr Schüler/innen der Klassenstufen 7 bis 10 mit ihren Englischlehrern nach Südengland reisen. Das ist immer eine prima Gelegenheit, um seine Sprachkenntnisse zu verbessern u. Land u. Leute kennenzulernen.

Mit vielen unvergesslichen Eindrücken geht es dann nach einer knappen Woche nach Deutschland zurück.

Hier die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Zielort:

Bournemouth

Verkehrsmittel:

Abfahrt:

Ankunft:

Reisebus u. Fähre (oder Tunnelzug)

Sonnabend am frühen Nachmittag

Sonntag gegen 9.30 Uhr

Unterkunft:

zu zweit oder zu dritt in Gastfamilien

Verpflegung:

Frühstück u. Abendessen in der Gastfamilie, Lunchpaket für unterwegs

Sprachunterricht:

an zwei Vormittagen, mit Zertifikat

Ausflüge:

 

 

 

Rückfahrt:

Ankunft:

Kosten:

kurzer Abstecher nach Poole oder Christchurch,

Tagesausflug nach Salisbury u. Winchester,

Küstentour mit Weymouth, Portland, Chesil Beach, Lulworth Cove,

Tagestour nach London

Freitag gegen 17.00 Uhr

Sonnabend am frühen Nachmittag

ab ca. 420 Euro (abhängig von der Teilnehmerzahl)

[alle Schnappschüsse anzeigen]