Fahrradprüfung der Klasse 5 am 23.09.2020

30.09.2020

Nachdem die Fahrradprüfung der Klasse 4 im Frühjahr aufgrund von Covid-19 ausgefallen war, wurden erst der Theorieteil und dann die praktische Fahrradprüfung am 23.09.2020 nachgeholt.
Unterstützt durch die Polizeiinspektion Prignitz mussten die Schüler mit ihren Fahrrädern an verschiedenen Stationen im Straßenverkehr ihre Fahrtauglichkeit beweisen. Hierzu zählten die richtige Anwendung der Vorfahrtsregeln, das links abbiegen und das Vorbeifahren an Hindernissen. Insgesamt konnten 100 Punkte erreicht werden. Es haben alle Schüler bestanden. Die höchste Punktzahl mit 98 Punkten erreichte Elina Jörend.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Fahrradprüfung der Klasse 5 am 23.09.2020

Fotoserien zu der Meldung


Fahrradprüfung der Klasse 5 am 23.09.2020 (30.09.2020)

Nachdem die Fahrradprüfung der Klasse 4 im Frühjahr aufgrund von Covid-19 ausgefallen war, wurden erst der Theorieteil und dann die praktische Fahrradprüfung am 23.09.2020 nachgeholt.
Unterstützt durch die Polizeiinspektion Prignitz mussten die Schüler mit ihren Fahrrädern an verschiedenen Stationen im Straßenverkehr ihre Fahrtauglichkeit beweisen