IOS- Projekt „Gemeinsam sind wir stark“-Kennenlerncamp am Friedensteich

26.08.2013

Die Schüler der Klassen 7a und 7b fuhren gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen

vom 21.08. -23.08.13 zum Friedensteich nach Wittenberge. Die Brandenburgische

Sportjugend, vertreten durch Björn, Marko und Anika, luden ins Kennlerncamp

ein. Durch gezielte Aktivitäten ging es darum, die Schüler einander näher zu

bringen und Teamgeist und Zusammenhalt zu entwickeln.

Neben Baden, Kanufahren, Floßbauen, Geländespiel, Lagerfeuer,

Nachtwanderung  und Schwimmbadbesuch gehörte  das Spiel „Capture the Flagg“

(Erobere die Flagge) zu den Höhepunkten des Camps. Jede Mannschaft musste

eine Flagge im Wald verstecken und verhindern, dass die Gegner die Flagge

erobern konnten.

Schüler und Lehrer hatten viel Spaß und bedanken sich noch einmal bei den

Trainern der Brandenburgischen Sportjugend für die erlebnisreichen Tage und bei

dem Personal des Friedensteiches Wittenberge für die sehr gute Verpflegung.

Das Projekt wurde gefördert durch den ESF im Rahmen von Initiative Oberschule.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: IOS- Projekt „Gemeinsam sind wir stark“-Kennenlerncamp am Friedensteich